Mit­ein­an­der. Beru­fun­gen. Stär­ken.

Bil­dung, die prägt

Staat­lich anerkannte/r Erzie­her/-in

Kirch­lich anerkannte/r Gemein­de­päd­ago­ge/-in

Inter­es­siert?

Fra­gen?

Sag’s uns!

Du hast Dich auf unse­rer Home­page infor­miert, brauchst aber noch wei­te­re Infor­ma­tio­nen oder hast eine Fra­ge. Dann schreib uns gern eine Mail.

Erfah­re mehr

Du möch­test uns bes­ser ken­nen ler­nen, dir einen per­sön­li­chen Ein­druck machen oder wis­sen, wie die nächs­ten Schrit­te auf dem Weg zur Bewer­bung aus­se­hen, dann kli­cke hier.

Lass dich bera­ten!

Du hast Inter­es­se an unse­rer Aus­bil­dung, bist dir aber nicht ganz sicher, ob sie wirk­lich das Rich­ti­ge für dich ist. Dann greif ein­fach zum Hörer. Wir hel­fen und bera­ten Dich gern!

Fol­ge uns nach:

Am MBS begeis­tert mich die wirk­lich gute Gemein­schaft mit unse­ren Dozen­ten und vor allem auch zwi­schen uns Stu­die­ren­den. Wir ler­nen und dis­ku­tie­ren mit­ein­an­der, tei­len Leben, fin­den bes­te Freun­de und dür­fen bei all­dem enorm wach­sen -geist­lich, per­sön­lich und fach­lich. Ein abso­lu­ter Segen, hier zu sein!

Chris­ti­na Schu­ma­cher

Am MBS habe ich gelernt, dass christ­li­cher Glau­be heißt, die Welt zu fül­len mit Lie­be, Frie­den, Gerech­tig­keit und Schön­heit – dass Glau­ben und hel­fen­des Han­deln zusam­men­ge­hö­ren.

Dani­el Weg­ner

Das MBS hat mir aktu­el­le und fun­dier­te Hand­lungs­mög­lich­kei­ten für die päd­ago­gi­sche Arbeit mit­ge­ge­ben. Vor allem die Aus­ein­an­der­set­zung mit der eige­nen Bio­gra­fie hilft mir bis heu­te mei­ne Hal­tun­gen zu reflek­tie­ren und pro­fes­sio­nell zu arbei­ten. Ich bin sehr dank­bar für die­se wert­vol­le & lehr­rei­che Zeit!

Han­na Dobslaw

MBS zum Mit­ma­chen:

Tes­te ein bibli­sches Gleich­nis im Hier und Jetzt – und tu Gutes mit dei­nem anver­trau­ten Pfund!

Ter­mi­ne

Kei­ne Ver­an­stal­tung gefun­den