Dr. Tho­mas Wei­ßen­born

Dr.Thomas Wei­ßen­born (*1968) stammt aus einem mit­tel­hes­si­schen Dorf und mach­te sei­ne ers­ten geist­li­chen Schrit­te in einem EC-Jugend­kreis. Das hat ihn so fas­zi­niert, dass er wäh­rend des Wehr­diens­tes beschlos­sen hat, Theo­lo­gie zu stu­die­ren. Nach sei­nem Stu­di­um an der Mar­bur­ger Uni­ver­si­tät pro­mo­vier­te er 2002 mit dem The­ma “Reli­gi­ons­frei­heit — Christ­li­che Wahr­heit und mensch­li­che Wür­de im Kon­flikt?” zum Dok­tor der Theo­lo­gie. Neben dem Stu­di­um enga­gier­te er sich in die­ser Zeit im Chris­tus-Treff Mar­burg und war unter ande­rem für die Ent­wick­lung und Durch­füh­rung von Glau­bens- und Jün­ger­schafts­kur­sen ver­ant­wort­lich. Nach einem Auf­ent­halt in Lon­don, wo er sich in der Chris­ti­an Uni­on enga­gier­te, und dem Vika­ri­at in Lich (Ev. Kir­che von Hes­sen und Nas­sau) ist er seit 1999 Dozent am MBS. Er ist Autor meh­re­rer Bücher und lebt mit sei­ner Frau Sabi­ne und sei­nen vier Kin­dern in Mar­burg.

Aus­bil­dung: Theo­lo­ge

Du bist öfters hier – Stell uns deine Fragen einfach direkt. Via WhatsApp!

Schreib einfach eine WhatsApp an:
01788167118