Clau­dia Alt­haus

..ist , Erleb­nis­päd­ago­gin (be) sowie Erzie­he­rin & Gemein­de­päd­ago­gin (MBS), des wei­te­ren hat sie eine Aus­bil­dung zum Hun­de­trai­ner (nach §11 Tier­schutz­ge­setz) und besuch­te unter­schied­li­che Fort­bil­dun­gen im Bereich Tier­ge­stütz­te Päd­ago­gik. Außer­dem absol­vier­te sie eine Aus­bil­dung zur Ret­tungs­hel­fe­rin und ist “Ers­te-Hil­fe” Aus­bil­de­rin. Seit 2015 ist sie an der MBS-Aka­de­mie beschäf­tigt und ver­ant­wor­tet die Berei­che Erleb­nis­päd­ago­gik und Tier­ge­stütz­te Päd­ago­gik. Vor­her arbei­te­te sie sowohl im kirch­li­chen Bereich als Jugend­re­fe­ren­tin als auch im Bereich Jugend­hil­fe und Arbeits­markt­dienst­leis­tun­gen. Ihr Schwer­punkt lag dabei immer auf der erleb­nis­päd­ago­gi­schen Arbeit und der Tier­ge­stütz­ten Päd­ago­gik.

Du bist öfters hier – Stell uns deine Fragen einfach direkt. Via WhatsApp!

Schreib einfach eine WhatsApp an:
01788167118